Skip to main content
12/12/2017

Abwerzger: „FPÖ fordert zuerst Ausbau der RoLa & dann höhere Mautpreise!“

FPÖ-Landesparteiobmann spricht sich gegen Dieselpreiserhöhung aus.

Absolute Hilflosigkeit ortet FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger bei der grünen Verkehrslandesrätin Felipe: „Jahrelang nichts im Verkehrssektor umsetzen, und nun die allfällige schwarzblaue Bundesregierung in die Pflicht zu nehmen, ist mehr als fadenscheinig“, so der Tiroler FPÖ-Chef. Er verweist wiederholt auf die Forderung der FPÖ nach einem Ausbau der „Rollenden Landstraße“. „Die ROLA muss rasch ausgebaut werden, muss günstiger und flexibler werden, damit die ROLA attraktiver für die Frächter wird.“

Er verweist auf die Schweiz, wo ebenso zuerst die Bahn ausgebaut wurde, und anschließend eine Erhöhung der Mautpreise stattfand. „Fakt ist, dass die derzeitigen Mautpreise zwischen Verona und dem Bundesland Tirol zu billig sind.“ Klar spricht sich der Tiroler-Landesparteiobmann gegen eine Erhöhung der Dieselpreise aus: „Diese Maßnahme würde nämlich alle Konsumenten treffen.“

© 2018 Austrian liberal party. All rights reserved.