Skip to main content
02/21/2018 | Reutte

Abwerzger & Walch: „Wir stehen für die Großtunnellösung und eine echte Entlastung der leidgeplagten Außerferner!“

FPÖ fordert große Tunnellösung für den Fernpass.

Die heutigen Aussagen des WB-Obmann Peter Müller bezüglich des Fernpass Ausbaus in der Tiroler Kronenzeitung sind für die FPÖ nur teilweise ermunternd. „Für eine echte Entlastung des Außerferns braucht es dringend eine Gesamtlösung, die nur ein großes Tunnelprojekt bringen kann. Sowohl der Gartnerwandtunnel als auch der Wannecktunnel wären brauchbare Lösungen, wobei wir den Gartnerwandtunnel bevorzugen. Der Tschirganttunnel hingegen hat unsere volle Unterstützung, wenngleich wir dafür einstehen, dass unbedingt im Dialog mit der Haiminger Bevölkerung eine Lösung gefunden werden muss, wo schlussendlich das Tunnelportal platziert werden soll“, so der Landesobmann der Freiheitlichen Markus Abwerzger.

Der FPÖ-Bezirksobmann von Reutte Fabian Walch ergänzt: „Wir Außerferner haben genug von den Ankündigungen der ÖVP. Bereits in den 1960er-Jahren wurde erkannt, dass der Fernpass ein verkehrstechnisches Problem darstellt. Die ÖVP hat es bis heute nicht für Wert befunden, den Bezirk Reutte hier zu unterstützen. Lediglich einige ‚Symptombehandlungen‘, wie die Umfahrung in Heiterwang oder die Begradigung der Kurve am Katzenberg, hat es gegeben. Der Scheiteltunnel ist ebenfalls nur ein kostspieliges Stückwerk, das uns eine weitere Blockabfertigung mit dazugehörigem Stau bringt.“

Für Abwerzger und Walch ist klar, dass „der Bezirk Reutte dringend eine echte Lösung braucht und das schnell, da es nach der Fertigstellung des Ausbaus von Garmisch Richtung Ehrwald zu einer weiteren Verschärfung kommen wird.“ Abwerzger meint weiter: „Sollte der Scheiteltunnel tatsächlich kommen und nicht nur eines der unzähligen Wahlkampfversprechen der ÖVP sein, befürchte ich, dass eine echte Lösung des Fernpasses auf unbestimmte Zeit vertagt wird.“ Aus diesem Grund garantieren Abwerzger und Walch unisono: „Wir werden das Außerfern nicht wie die ÖVP stiefmütterlich behandeln. Wir und die gesamte FPÖ stehen für die Großtunnellösung und eine echte Entlastung der leidgeplagten Außerferner.“

© 2018 Austrian liberal party. All rights reserved.