Skip to main content
31. Oktober 2018

Abwerzger: „Nein zum UN-Migrationspakt - ein großer Tag für die österreichische Bevölkerung!“

FPÖ-Landesparteiobmann nimmt zur Ablehnung des UN-Migrations-Paktes Stellung.

„Danke“ sagt FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger zum Beschluss der Bundesregierung, dass Österreich dem UN-Migrations-Pakt nicht beitritt: „Diese Entscheidung beweist echte Freiheitliche Verantwortung in der Regierung die österreichische Bevölkerung zu schützen und unsere österreichische Souveränität, Verfassung und Entscheidungshoheit in Fragen der Migration zu wahren und sicherzustellen“, so Abwerzger.

Er verweist darauf, dass die FPÖ in dieser Frage federführend war: „Die FPÖ dankt dem türkisen Koalitionspartner, dass er die massiven Bedenken und inhaltlichen Ablehnungsgründe der FPÖ ernst genommen hat und gemeinsam mit uns den UN-Migrationspakt für Österreich und seine Bevölkerung verhindert hat.“ Abwerzger merkt abschließend an: „Dieser Beschluss ist ein großer Tag für die österreichische Bevölkerung!“

© 2018 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.