Skip to main content
13. September 2021 | Kufstein, FPÖ, Wahlen

FPÖ beging Parteitag der Ortspartei Alpbach

Hannes Margreiter mit 100% als Ortsparteiobmann bestätigt

Am 4. September trafen sich die Freiheitlichen zum ordentlichen Ortsparteitag der FPÖ-Alpbach im Gasthof Zirmalm.
Einstimmig wurde Hannes Margreiter als Ortsparteiobmann bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wählten die anwesenden Mitglieder Stefan Schonner. Die Funktion des Finanzreferenten übt künftig Hannes Moser und jene des Schriftführers Christian Radinger aus. Als weitere stimmberechtigte Mitglieder wurden Thomas Kostenzer, Markus Haberl und Martin Moser in den Vorstand gewählt. Abschließend setzten die Ortsparteimitglieder Andreas Schiessling und Martin Bischofer als Rechnungsprüfer ein.


Bezirksparteiobmann GR KR Andreas Gang gratulierte dem wiedergewählten Ortsparteiobmann herzlich. „Ich bin froh, dass wir in Alpbach eine so starke freiheitliche Gruppe haben, die vor allem auch in schwierigen Zeiten auf Kurs bleibt. Wir werden uns weiterhin unermüdlich für die Bürger einsetzen und durch unseren ehrlichen Patriotismus für unsere geliebte Heimat arbeiten“, so Gang. Auch der Kufsteiner Landtagsabgeordnete Christofer Ranzmaier und Regionalreferent GR Jürgen Mayer warn beim Ortsparteitag zugegen und gratulierten dem neu gewählten Vorstand. Alle freuen sich auf eine enge und gute Zusammenarbeit.

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.