Skip to main content
10. September 2021 | Kufstein, FPÖ, Wahlen

FPÖ beging Parteitag der Ortspartei Niederndorf

Thomas Lorenz mit 100% als Ortsparteiobmann bestätigt

Am 3. September trafen sich die Freiheitlichen zum ordentlichen Ortsparteitag der FPÖ-Niederndorf im Restaurant Gradl.

Einstimmig wurde GR Thomas Lorenz als Ortsparteiobmann bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wählten die anwesenden Mitglieder Josef Koller. Die Funktion des Finanzreferenten übt künftig Sebastian Gostner und jene des Schriftführers Manuel Gostner aus. Als weiteres stimmberechtigtes Mitglied wurde Andreas Schweighofer in den Vorstand gewählt. Abschließend setzten die Ortsparteimitglieder Erich Leitner und Martina Koller als Rechnungsprüfer ein.


Sichtlich zufrieden mit dem erfolgreichen Verlauf zeigte sich Bezirksparteiobmann GR KR Andreas Gang. „Mit Thomas Lorenz haben wir einen ausgezeichneten Obmann, der nicht nur mit Engagement, sondern auch mit Erfahrung punkten kann. Die erfolgreiche Arbeit der FPÖ in Niederndorf wird ungebrochen fortgeführt. Vor allem die ausgezeichnete Arbeit im Gemeinderat wollen wir mit diesem hervorragenden Team fortführen, damit Niederndorf weiterhin eine freiheitliche Handschrift trägt“, so Gang. Ebenso beim Ortsparteitag anwesend waren der Kufsteiner Landtagsabgeordnete Christofer Ranzmaier und Regionalreferent GR Jürgen Mayer, die sich auf weiterhin gute Zusammenarbeit freuen.

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.