Skip to main content
07. Juli 2019 | Innsbruck-Land

FPÖ Rum beging Ortsparteitag

GV Jürgen Mayer zum neuen Ortsparteiobmann gewählt

In Anwesenheit von FPÖ Bezirksobmann NAbg. GR Peter Wurm und LAbg. KR Patrick Haslwanter fand am Freitag 5.7.2019 im Rumer Hof der außerordentliche Ortsparteitag der FPÖ Rum statt. Wurm und Haslwanter berichteten in Anwesenheit von 29 Delegierten und zahlreichen Gästen über die aktuelle politische Lage in Bund und Land.

Zum Obmann wurde der 41-jährige FPÖ-Gemeindevorstand Jürgen Mayer, welcher auch Obmann des Tiroler Freiheitlichen Gemeindevertreterverbands und Bildungsreferent der FPÖ Tirol ist, gewählt. Mayer in seiner Rede: „Einen so gut besuchten Ortsparteitag gab es in Rum schon lange nicht mehr und das beweist den guten Zusammenhalt in unserer Partei.“

In Bezug auf die kommenden Gemeinderatswahlen führte Mayer an: „Bei den Wahlen 2016 konnten wir unsere Mandate verdoppeln und zogen erfolgreich in den Gemeindevorstand ein. Unser Ziel für die Gemeinderatswahlen 2022 ist noch ein drittes oder sogar ein viertes Mandat zu erreichen, um noch mehr Verantwortung in Rum zu übernehmen. Wir fühlen uns den Rumer Bürgern verpflichtet und werden uns weiterhin für deren Anliegen mit Herzblut einsetzen.“

Zu Meyers Stellvertreter wurde Thomas Egger und Susanne Handl gewählt. Die Funktion des Finanzreferenten übernahm Thomas Fürlinger und als sein Stellvertreter wurde Manuel Kofler gewählt. Mike Tomann ist neuer Schriftführer und Irina Perisic seine Stellvertreterin. Als weitere Mitglieder runden Arneth Helmut, GR Marco Casotti, Karin Cincotta, Manuel Huemer, Patricia Kalischnig, Florian Kalischnig, Shirin Perisic, Franz Spielvogel, Johann Stauder und Josef Tinkl den neuen Vorstand ab. Die Funktion der Rechnungsprüfer übernahmen GV Irene Partl und Rita Egger.

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.