Skip to main content

Haslwanter erneut einstimmig zum Wahlkreisspitzenkandidaten der FPÖ in Innsbruck-Land gewählt

FPÖ Bezirk Innsbruck-Land stellte Weichen für Landtagswahl

Mit der Vorverlegung der Landtagswahl auf den 25. September sind die Parteien nun angehalten, ihre Kandidatenlisten zu wählen. Die Freiheitlichen in Innsbruck-Land haben dies bereits gemacht. Als Spitzenkandidat geht wieder KR LAbg. Patrick Haslwanter in die Wahl. Hinter ihm kandidieren auf den Plätzen 2-5 die Haller Gemeinderätin Irene Partl, der Zirler Matthias Mair, Gabriel Mösl aus Telfs und der Obmann des Gemeindevertreterverbandes GR Jürgen Mayer aus Rum.

Haslwanter bedankt sich bei der gesamten Bezirksparteileitung für das erneute Vertrauen und streicht hervor, dass die Tiroler eine einmalige Chance haben, dem „tiefschwarzen System samt Parteiklüngel eine Abfuhr zu erteilen. 9 Jahre schwarz-grün sind mehr als genug und hat dem Land nicht zum Vorteil gereicht. Es braucht wieder eine Landesregierung der es um Tirol und den Tirolern geht. Eine Stimme für die FPÖ ist eine Stimme für Freiheit, Sicherheit und Wohlstand.“

© 2022 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.