Skip to main content
02. Oktober 2018

NR Hauser: „Beim EU-Forum in Wien wurde hervorgehoben, dass der Tourismus für viele Regionen und Städte ein wesentlicher Wachstumsmotor ist“

 „Als Obmann des Tourismusausschusses des österreichischen Parlaments habe ich am 17. Europäischen Tourismusforum teilgenommen“, teilt Nationalrat Mag. Gerald Hauser in einer Aussendung mit. Es ist vom österreichischen Vorsitz im Rat der Europäischen Union zusammen mit der Europäischen Kommission organisiert worden und hat im Austria Center Vienna stattgefunden. 

„Es wurde auf Entwicklungen in Europa und weltweit hingewiesen, die zeigen, dass Tourismus für viele Regionen und Städte ein wesentlicher Wachstumsmotor geworden ist. Das Schaffen von Arbeitsplätzen und Wohlstand durch den Tourismus und regionale Wertschöpfung durch ihn waren große Themen“, schildert NR Hauser. 

Er habe sich auch mit Ministerin Elisabeth Köstinger vom veranstaltenden Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus und Zurab Pololikashvili, dem Generalsekretär der UNO-Weltorganisation für Tourismus, ausgetauscht. 

© 2018 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.