Skip to main content
09. Juni 2022 | Innsbruck-Land, FPÖ, Wahlen

FPÖ beging Ortsparteitag in Thaur

Florian Berger mit 100% als Ortsparteiobmann gewählt

Am 7. Juni trafen sich die Freiheitlichen zum ordentlichen Ortsparteitag der FPÖ-Thaur im Gasthof Purner in Thaur. Einstimmig wurde dort Florian Berger zum Obmann gewählt. Zu seinem Stellvertreter wählten die anwesenden Mitglieder Matthias Haselhofer. Die Funktion des Finanzreferenten übt künftig Karin Mair jene des Schriftführers Florian Felderer aus. Als weiteres stimmberechtigtes Mitglied wurde Martin Nagl in den Vorstand gewählt.

Mit dabei war Bezirksparteiobfraustellvertreterin GR Irene Partl, die betont, dass „die Leute es genießen, wieder ungezwungen beisammen sein zu können. Auch innerparteilich, wo nun viele organisatorische Sitzungen nachzuholen sind, ist die Motivation förmlich spürbar. Wir spüren auch den Aufwind und den Zuspruch der Bürger.“ So sieht das auch der neue Ortsparteiobmann Berger, der sich freut, „nun auch Verantwortung für die FPÖ innerhalb der Ortspartei übernehmen zu dürfen.“

© 2022 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.